35 Jahre Qualitäts-Gütesiegel

35 Jahre BVI Bundesfachverband der Immobilienverwalter e.V.

Die Jubiläen scheinen in diesem Jahr beim BVI Hochkonjunktur zu haben. 2018 feiern wir den 35. Geburtstag des Verbandes und gleichzeitig das 10-jährige Erscheinen des BVI-Magazins, unserer offiziellen Verbandszeitschrift.

Weiterlesen

Rechtliche Rundumerneuerung

Neue Datenschutz-Grundverordnung

Lesen

Die Atomisierung der Wohnungseigentümergemeinschaft

Beschlusskompetenzen in der Mehrhausanlage

Lesen

Was bei der Einführung einer Mieter App zu beachten ist

Digitaler Buttler oder Türspion?

Lesen

© Africa Studio / shutterstock.de

Zur Gültigkeit von Mietverträgen

Erkenntnisse und Empfehlungen für Verwalter anhand von BGH XII ZR 26/16 (Urteil vom 12.07.2017)

© Billion Photos / shutterstock.de

Unwirksame vertragswesentliche Klauseln

Folgen einer erfolgreichen Beschlussanfechtung hinsichtlich eines Verwaltervertrags, der zahlreiche unwirksame vertragswesentliche Klauseln enthält.

© Africa Studio / shutterstock.de
Hin- und Her mit dem Auslagenersatz

Wer bezahlt den Ersatzzustellungsbevollmächtigten?

Mit der Einführung des ZPO-Verfahrens im Zuge der WEG-Novelle 2007 stand der Gesetzgeber vor dem Problem, dass im Falle der Beschlussanfechtung nun sämtliche übrigen Eigentümer Beklagte waren und daher auf die Gerichte eine Menge Arbeit mit einer Unzahl von Zustellungen zugekommen wäre.

Smartes Netzwerk für die Wohnungswirtschaft
1 Kommentar(e)

Mit Minol ins Internet der Dinge

Die integrierte IoT-Lösung Minol Connect verbindet mit Sensoren ausgestattete Objekte mit dem Internet und macht die Daten für Verwalter, Eigen- tümer und Mieter nutzbar.

Neue Wege für die Energiebelieferung
Was bekommt man genau?

Neue Wege für die Energiebelieferung

Einsparpotenzial-, Rechtssicherheit- und Servicegarantie! Damit wirbt der Energiedienstleister wattline. Hört sich gut an. Aber wie gewährleistet das BVI-Fördermitglied das? Und was bekommen Verwalter und Gebäudeeigentümer genau?