BVI-Magazin 1/2021

Eigentümerversammlungen in Corona-Zeiten - Die Handlungsoptionen des Verwalters

Lockdown, Teil-Lockdown, Kontaktbeschränkungen: Die vergangenen Wochen und Monate waren geprägt von raschen Änderungen und damit unübersichtlichen Rechtslagen für Immobilienverwalter. Die Lage ist aufgrund der zum Teil stark unterschiedlichen Lage in Deutschland nach wie vor dynamisch und stark abhängig von der Region. ...

Editorial lesen Download Ausgabe 01/2021

Warum Ihnen ein duales Studium hilft, Ihr Unternehmen gezielt weiterzuentwickeln

Qualifizierte Mitarbeiter sind der wesentliche Erfolgsfaktor, um die ständig wachsenden Anforderungen in der Immobilienwirtschaft zu bewältigen. Besondere Herausforderungen stellen dabei nicht nur die Qualifizierung, sondern auch die Gewinnung und Bindung von Kräften mit entsprechendem Potenzial dar.

Der BVI e.V. lobt drei Stipendien an der Hochschule HAM aus

Erfolgreiche Unternehmen brauchen begeisterte Mitarbeiter und Führungskräfte. Deswegen haben der BVI Bundesfachverband der Immobilienverwalter e.V. und die HAM Hochschule für angewandtes Management drei Stipendien für einen Masterstudiengang mit dem Branchenfokus „Immobilienwirtschaft“ im Wert von jeweils fast 9.000 Euro ausgelobt.

Was die Immobilienbranche dagegen tun kann

80 Prozent der Bauunternehmen sehen laut dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag den Fachkräftemangel als größtes Risiko für wirtschaftlichen Erfolg. Auch Immobilienverwalter und Wohnungsunternehmen kämpfen um Mitarbeiter. Um die besten Köpfe für Ihr Unternehmen zu gewinnen, müssen Sie sich jetzt strategisch überlegen, wie Sie als Arbeitgeber attraktiv bleiben.