BVI-Magazin 2/2022

Entwicklung des Energiemarkts

Die steigenden Preise für Strom, Gas und Heizung halten Deutschland in Atem – auch die Verwalterinnen und Verwalter von Immobilien. Wir haben für unseren Schwerpunkt unter anderem bei zwei Fachpolitikern im Bundestag nachgefragt, wie sie den Herausforderungen des stark in Bewegung geratenen Energiemarkts begegnen wollen: Anne König, CDU/CSU-Fraktion, und Bernhard Herrmann, Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, beleuchten die gegenwärtige Situation und wagen aus unterschiedlicher Perspektive – einmal Koalition, einmal Opposition – einen Blick in die Zukunft.

...

Editorial lesen Download Ausgabe 02/2022

Seit dem 1. Dezember 2020 gilt der neue § 554 BGB, nach dem der Mieter bauliche Veränderungen des Mietgegenstandes verlangen kann, die u. a. dem Laden elektrisch betriebener Fahrzeuge dienen. Der Anspruch entfällt nur, wenn die bauliche Veränderung unter Abwägung der beiderseitigen Interessen unzumutbar ist. Die Vorschrift gilt auch für Geschäftsraummietverhältnisse und kann nicht vertraglich abbedungen werden.