facilioo bietet digitale Version an

Papierprotokolle waren gestern

Das BVI-Fördermitglied Facilioo begleitet seine Kunden bereits seit Jahren aktiv bei der digitalen Transformation. Als Teil der fundis-Gruppe mit Geschäftsfeldern entlang der gesamten Immobilien-Wertschöpfungskette entwickelt facilioo praxisnahe Lösungen, die im eigenen Gebrauch fortwährend getestet, optimiert und weiterentwickelt werden.

Gerade Instandhaltungs- und Instandsetzungsprozesse in der Immobilienwirtschaft verursachen aufgrund der technischen Komplexität und der Vielzahl der Beteiligten einen hohen Aufwand. Mit facilioo steht eine digitale Plattform zur Verfügung, auf der alle Teilnehmer koordiniert und transparent zusammenarbeiten können: mit praxiserprobten Funktionen zur Organisation, Steuerung, Kommunikation und Dokumentation. Facilioo-Systeme lassen sich per Schnittstelle unkompliziert an gängige Hausverwalter-Software und verschiedene Lösungen in der Kundenkommunikation andocken. So ist beispielsweise eine vollständig digitale Aufnahme und Weiterverarbeitung eines Wasserschadens vom Bewohner über den Verwalter, den Versicherungsmakler, die Gewerke bis hin zum Versicherer schon heute technisch ausgereift realisierbar.

 

Direkte Verbindung zum Vorgangsmanagement

Zum neuen Jahr stellt facilioo die neue „Protokolle-App” - interaktive, digitale Protokolle für Tablet und Smartphone - bereit, die direkt mit dem Vorgangsmanagement von facilioo verknüpft sind. So lassen sich Wohnungsübergaben, Objektbegehungen oder Wartungsprotokolle im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht nicht nur digital dokumentieren - entstehende einmalige und wiederkehrende Aufgaben bzw. Abläufe können direkt mit allen Funktionalitäten des Moduls „Basis“ weiterbearbeitet werden.

 

Nachhaltige Dokumentation

Die digitalen Protokolle ersparen nicht nur den Zeitaufwand vor Ort, sie sind nachhaltiger und ermöglichen eine bessere Dokumentation, indem sich z.B. Fotos direkt aus der App erstellen und hinterlegen lassen. Das Abnahmeprotokoll kann komplett auf die eigenen Anforderungen angepasst und als Vorlage abgespeichert werden.

 

Die neue App kann nicht nur von facilioo-Bestandskunden, sondern auch ganz individuell ohne Benutzerkonto verwendet werden. Bereits registrierte Kunden genießen jedoch zahlreiche Vorteile, so können unter anderem Adressen direkt aus der Datenbank gezogen werden. Zusätzlich lassen sich fertige Abnahmeprotokolle direkt im Benutzerkonto ablegen und als PDF versenden.

 

Seit Ende 2018 steht die neue Protokoll-App allen iOs- und Androidnutzern zur Verfügung.

 

Sarah Kuhn

www.facilioo.de

Einen Kommentar schreiben
Kommentieren